Textfeld: Workshops
Klettern Kletterkurs Kletterschule Baden-Baden
zu ausgewählten Themen des Klettersports

Motivation, Psyche und Training beim Sportklettern

 

„90% of sports is mental, the other half is in your head.“

(Yogi Berra, US-Baseball Legende)

 

Der Kopf ist eben doch der wichtigste Muskel. Die gute Nachricht: Er lässt sich, wie jeder andere Muskel auch, trainieren.

Die moderne Sportwissenschaft besitzt mittlerweile umfangreiche Erkenntnisse zu Motivation und erfolgsorientierten Denkweisen. Sie gibt auf dieser Basis eine Vielzahl von alltagstauglichen Tipps, wie man auch als Freizeitsportler Mentaltechniken erfolgreich nutzen kann. Dabei geht es nicht nur um Leistungsoptimierung, sondern in gleichem Maße auch  noch mehr Freude am Klettern, z.B. durch intensive Flow-Erlebnisse.

 

Der Workshop umfasst praktische Übungen und vermittelt das zugehörige sportpsychologisches  Hintergrundwissen:

 

Erfolg beginnt im Kopf: Mentale Vorbereitung und Flowerleben

Weniger Angst vorm Fliegen: Umgang mit Stress und „Flugangst“

Die Motivation macht´s: Zielsetzungen und positives Denken

Klettertraining mit Plan: Sich systematisch und gezielt steigern.

Entspannt und sicher an der Sturzgrenze klettern

 

Lockerer, mit mehr Freude und damit erfolgreicher vorsteigen. Es werden individuelle Lösungen für den Umgang mit der Sturzangst entwickelt. Hierbei werden sowohl psychische als auch klettertechnische und -taktische Aspekte berück-sichtigt. Ein Sturztraining soll zudem desensibilisieren und die Technik des Stürzens und des dynamischen Sicherns vermitteln.

Textfeld:  Kursdauer:

 Teilnehmer:

 Ort:
Textfeld: 5 x 3h (nach Absprache)

mind. 6 - 12

Kletterzentrum Baden-Baden
Textfeld: 1 Tag (nach Absprache)

mind. 4 - 6

Kletterzentrum Baden-Baden

 

Bei Interesse schicken Sie bitte eine Mail an:        >>> info@6cplus.de

Textfeld: Voraussetzungen:
Vorstieg, Beherrschen der Sicherungstechnik